IKS SIMMOD-Modul

--> Sonne, Mond und aquastar - sehen Sie Ihr Aquarium in einem ganz anderen Licht !

iks aquastar SIMMOD 0 (1) -10V, die Niedervoltschnittstelle aus der Licht -und Automatisierungstechnik, jetzt auch in der Aquaristik.


Anwendung

Mit diesem 4-Kanal-Modul können Sie die zahlreichen Licht -und Strömungssimulationen der Systeme iks aquastar und iks aquastar midi perfekt nutzen. Zum Dimmen von Leuchtstoffröhren benötigen Sie lediglich elektronisch dimmbare Vorschaltgeräte (EVG, z. B. Osram (Quicktronic®) , Philips (HF-Regulator) usw.). Wir empfehlen Ihnen die Leuchten iks aquastar luxus, welche speziell für diese Schnittstelle entwickelt wurden und höchsten Komfort bieten.

Aber auch das Steuern von Strömungspumpen mit Leistungen von bis zu mehreren Kilowatt wird mit diesem Modul und dem Einsatz von sogenannten Frequenzumrichtern ermöglicht. Dies ist vor allem für größere Anlagen von Interesse.

Teichpumpen können in Verbindung mit unserem Frequenzumrichter Commander SE Art.-Nr. 1001200 beliebig in der Förderleistung vollautomatisch geregelt werden.


Technische Daten:

•chwarzes Gehäuse für den Aufbau
•Außenabmessung: 9 cm x 10 cm x 2,6 cm
•1,80 m langes Anschlußkabel (an iks aquastar (L1, L2, L3 und/oder L4) oder iks aquastar midi (L1 und/oder L2))
•8 Anschlussklemmen für Verbindung zum EVG (2 je Kanal)

 

 

Vertrieb:
Woodland GmbH,
63546 Hammersbach, Hanauerstr. 51
Tel: 06185-1744
Fax 06185-7959

Email:  
  Keine Verbindung zu MySQL
Art. Nr Artikel Modell Typ Beschreibung Menge E.Preis Bestellen